Unna’s Zweite schließt mit einem Unentschieden die Saison ab

Nach einem Jahr des Wartens konnte die Zweite nun am gestrigen Sonntag die Saison 2019/20 gegen SV Kamen 4 mit einem Unentschieden abschließen.  Das hieß, der Zweite gegen den Tabellendritten. Was sich so noch spannend anhört, war allerdings gar nicht so spektakulär, da schon im Vorfeld klar war, dass der erste Tabellenplatz für einen Aufstieg für beide Mannschaften nicht mehr erreichbar war. So endeten alle Partien jeweils Unentschieden, was dann auch weiterhin für beide Mannschaften den gleichen Platz in der Abschlusstabelle ergab. Für Unnas Zweite auf jeden fall ein tolles Ergebnis und ein vielversprechender Ausblick auf die neue Saison, dann mit weiteren Verstärkungen den Aufstiegsplatz für die Verbandsbezirksliga in 2022 anzusteuern. Doch zunächst einen Glückwunsch allen Beteiligten, die über die vergangenen zwei Jahre für das sehr gute Abschneiden der Mannschaft gesorgt haben!

7+

1 Kommentar. Hinterlasse eine Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Anstehende Veranstaltungen

Sommerferienpass der Stadt Unna: Schach lernen

6. August , 17:00 - 18:30

Vereinsabend

6. August , 18:30 - 21:30

Juniorentreff (Fortgeschrittene)

7. August , 11:00 - 13:00

Sommerferienpass der Stadt Unna: Schach lernen

13. August , 17:00 - 18:30

Vereinsabend

13. August , 18:30 - 21:30

Jugendschach

Unsere Beiträge

Menü