Deutsche Schach-Online-Liga – Wir machen mit (Teil 2)

Zunächst eine kleine Korrektur zum vorangegangenen Beitrag. Es gibt insgesamt acht Ligen. Aufgrund unserer Spielstärke wurden wir innerhalb der dritten Liga in Gruppe C eingeordnet. Unsere Gegner in der Gruppe kommen hierbei aus Berlin, Hamburg, Bad Wimpfen, Paderborn, Geseke und Aachen. Ein Blick in deren Mannschaftsaufstellungen zeigt jedoch, dass es keine leichten Spiele in dieser Gruppe geben wird. Sieben Spieler haben sich hierbei für unseren Verein angemeldet. Eine besondere Freude ist dabei, dass auch mit Lando Korten und Thomas Rumpf, zwei passive Mitglieder unseres Vereins, die hier lange Zeiten auch aktiv gespielt haben, uns gelegentlich verstärken werden. wir haben uns nach Absprache für folgende Mannschaftsaufstellung entschieden:

  1. Lando Korten
  2. Thomas Rumpf
  3. Aleksandr Barskij
  4. Kirsten Solberg
  5. Axel Franck
  6. Frank Grube
  7. Naomi Kagayaku

Da wir lediglich mit vier Spielern antreten dürfen, werden wir über die nächsten sieben Wochen die Mannschaft rollieren lassen. Die Meisten kennen das ja aus dem Fußball… Auch unsere Stars brauchen zwischendurch eine Verschnaufpause, um dann anschließend wieder umso stärker ins Geschehen einzugreifen.

Wir hätten gerne auch noch eine zweite Mannschaft ins Rennen geschickt, aber eingeschränkt durch Kommunikationswege und mitunter auch fehlendem Interesse an online-Schach konnten wir nicht genügend Spieler für eine zweite Mannschaft mobilisieren. Schade eigentlich! Aber vielleicht kommt ja das Interesse über die nächsten Wochen, wenn dieses Turnier erfolgreich durchgeführt wird. Auch unsere Jüngsten hätten sicher Freude in eine der unteren Ligen sich sportlich zu messen, wenn der Organisator andere Beginne als nur 19.30 Uhr in der Woche ermöglicht! Wer einen Blick auf unsere Gruppe werfen möchte, hier ist der passende Link, den Ihr nur anklicken braucht: DSOL – Liga 3 Gruppe C

1 Kommentar. Hinterlasse eine Antwort

  • Korrektur zu meinem Kommentar zum Teil 1 Online-Liga:
    3. Liga ist noch besser, da wir dann (hoffentlich) zwei Aufstiege ausgiebig feiern können.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Unna Open 2023

Unna Open 2023

Hurra! Das Turnier hat begonnen

Anstehende Veranstaltungen

Jugendschach

Die letzten Kommentare zu den Beiträgen

Archive

Menü