Die Zweite weiter auf dem Vormarsch

In der Bezirksklasse begrüßte die Zweite in der vierten Runde SG Werl-Wickede 3 als Gast, die nur mit sieben Mann antreten konnten und Mattis gleich zum Start einen kampflosen Sieg bescherten. Doch sehr schnell kam es durch die Niederlage von Sven zum Ausgleich. Lange Zeit war dann noch keine Tendenz an den verbleibenden sechs Brettern erkennbar. So schlug Thomas ein Remisangebot aus und kämpfte verbissen weiter, was zum Schluss auch mit einem Sieg belohnt wurde. Nach weiteren Remis von Anatol, Albert und Eckhardt siegten zudem Pascal, Thomas und Raimund, so dass die Mannschaft mit 5,5:2,5 siegte. Dabei haben Raimund und Pascal bisher in allen vier Partien einen Sieg davongetragen! Die Mannschaft steht nun weiter ungeschlagen punktgleich hinter Königsspringer Hamm 2 auf dem zweiten Platz. Weiter so!

0

DSOL gestartet!

Jugendschach

Unsere Beiträge

Menü